Information zu Universalcontrollern


inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

Gute und robuste Controller ohne Schnickschnack. Im Gegensatz bspw. zu Lösungen mit Displays kann ein mechanischer 3 Stufenschalter kaum kaputt gehen; bzw. kostet der Ersatz nur 1 - 2 EUR. Die Höhe der Stufen und vieles mehr kann bei den meisten Controllern sogar programmiert werden, was bei Display-Lösungen oft nicht der Fall ist. Gut können diese Controller z.B. mit einem Gasgriff mit einem 3Stufen Schalter + Ein/Aus Schalter; oder auch einem Gasgriff mit Taster zum Schalten der Stufen kombiniert werden. Alternativ kann der Controller auch über den Akku ein- bzw. ausgeschaltet werden und können die Stufen auch über einen einfachen 3 Stufenschalter geschaltet werden oder kann die Wunschgeschwindigkeit über einen jumper am entsprechenden Port gesteckt werden.

Im Einzelnen können die Universalcontroller dieser Kategorie u.a. hinsichtlich der folgenden Eigenschaften "programmiert" werden.

1. Höhe der Unterspannungsabschaltung. Hier ist entweder die Abschaltung bei einer Unterspannung möglich, also z.B. bei 19V oder 30V oder 40V. Oder auch bei zwei Unterspannungen, wobei die erste ca. 30V +- 3V und die zweite 40V  +- 3V betragen muss. (Standardeinstellung ist meist 29V / 41V)


2. Die Höhe des Maximalstroms.


3. Die Höhe der drei Geschwindigkeitsstufen kann in Prozentwerten der Maximalgeschwindigkeit festgelegt werden. Also z.B. 60, 80, 100 % der Maximalgeschwindigkeit. Oder 50, 75, 100% der Maximalgeschwindigkeit. [1. Stufe = schwarz mit blau verbinden, 2. Stufe = alle frei lassen, 3. Stufe = schwarz mit orange verbinden]

4. Über eine experimentelle Boostfunktion kann die Maximalgeschwindigkeit ggf. noch um bis zu 10 % gesteigert werden. Also z.B. 70, 100, 110 %.

5. Die Stufen können entweder feststehend über einen 3 Stellungs-Kippschalter mit 1,2,3 oder seriell über einen Ein-/Ausschalter oder Taster geschaltet werden. [Z.B. über Gasgriff mit Taster oder Lenkerschalter Ein/Aus.]

Im letzteren Fall sind so auch 4 Stufen möglich. Also z.B. 40, 60, 80, 100 %. Oder 55, 70, 85, 100 %. Oder auch 100, 80, 60, 40 %. (Das System startet im letzteren Fall dann mit 100 % Maximalgeschwindigkeit, 1 x schalten oder drücken = nur noch 80 %, ein weiteres mal schalten = nur noch 60 %, noch ein weitere mal schalten = nur 40 %, und nochmal schalten = wieder 100 % der Maximalgeschwindigkeit.)

6. Es kann ferner eingestellt werden, ob der Motor nach Betätigen des Gasgriffes oder PAS sofort anläuft oder erst mit einer gewissen Verzögerung.

Bei der Inbetriebsetzung muss einmalig über die self lerning Funktion durch kurzes Zusammenstecken der beiden weissen Kabel die Drehrichtung des Motors festgelegt werden. Ggf. wiederhohlen, bis die Drehrichtung stimmt.

Weitere Spezialfunktionen auf Anfrage (z.B. Höhe der max. Geschwindigkeit beim Rückwärtsfahren, Zeit nach Aktivieren der autocruise Funktion, etc.).

Programmierung und Umprogrammierung nur durch Groetech; keine Bereitstellung von Hard- und Software.

 


  • 500 Stück auf Lager



Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 22. April 2021 im Shop aufgenommen.

Ihre IP Adresse lautet: 44.211.26.178
Copyright © 2024 groetech. Powered by Zen Cart