Ihr Warenkorb ist leer.

Spannungsüberwachungsmodul

6,90 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

 

Spannungsüberwachungsmodul für 1S bis 8S Akkus

Diese Modul kann einfach an den Balanceranschluss des Akkus angesteckt werden; es zeigt dann nacheinander die Spannungen der Einzelzellen sowie die Gesamtspannung an.

Anschlüsse hat das Modul für Akkus mit bis zu 8 Zellen. Sie können es natürlich auch an ein Akku mit mehr Zellen anschließen, sinnvollerweise sollte die schwächste Zell(-gruppe) mit dabei sein.

Bei Unterschreiten einer Mindestpannung einer Zelle wird ein lauter Signalton ausgelöst. Die Spannung kann über eine Taste zwischen 2,7V und 3,8V eingestellt werden.

Sie können das Modul auch zur gelegentlichen Spannungskontroller verwenden. Bei einem 10S Akku einfach 1x an 1 - 8 und danach 1x an 3 - 10 anstecken und die Spannungen ablesen.

Achtung: richtig gepohlt anstecken, nicht Plus und Minus verwechseln! Plus kommt an rot des Balanceranschlusses.

Und nicht Erschrecken, das Modul pipst recht laut.

Genauigkeit: + ca. 100 mV (also recht ungenau)


Anzahl:

  • Gewicht: 0.03kg
  • 12 Stück auf Lager

Dieser Artikel wurde am Samstag, 22. Februar 2014 im Shop aufgenommen.