Ihr Warenkorb ist leer.

Spannungswandler 10 - 40V DC auf 15 - 75V DC, step up

29,90 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

 

Universeller step up Spannungswandler

Dieser Spannungswandler kann auch als Lademodul eingesetzt werden. Über ein Potentiometer kann die Ausgangsspannung = Ladeendspannung von z.B. 41 Volt eingestellt werden. Mit einem 16V Netzteil lässt sich über ein weiteres Potentiometer eine Ladeleistung von ca. 40 Watt bis ca. 100 Watt einstellen. Die Ausgangsspannung ist unabhängig von der Eingangsspannung, die bspw. 41V werden also sowohl bei 16V als auch bei z.B. 24V Eingangsspannung erreicht. Das Modul "meckert" auch nicht bei einer Drosselung der Ausgangsspannung unter den Sollwert bei Anschluss des entladenen Akkus. Die Lade-Kennlinien dürften ähnlich den üblichen anderen "richtigen" Ladegeräten sein. Das Modul lässt sich auch sehr gut zum fast verlustfreiem Laden von Akkus mit Strom aus 12V oder 24V Solarmodulen verwenden. Meiner Ansicht nach ist dieses Modul ein echter Tipp! Trotzdem sei beim off label use zur Vorsicht geraten!

Eingangsspannung: ca. 10 V - max. ca. 40 V Gleichstrom

Ausgangsspannung: ca. 15 V - max. ca. 75 V Gleichstrom

Die Ausgangsspannung muss mindestens ca. 3 V über der Eingangsspannung liegen

Die Ausgangsspannung ist über eine Potentiometer zwischen ca. 15 und 75 Volt einstellbar.

Ferner ist über ein weiteres Potentiometer die Leistung in gewissen Grenzen einstellbar

Ausgangsstrom: max. 8 Ampere

Eingangsstrom: max. 10 Ampere

Leistung: max. Eingangsstrom x Eingangsspannung

Wirkungsgrad: bis zu 95 %

Maße: ca. 85 x 63 x 63 mm (L x B x H)

Abb. so oder ähnlich

 


Anzahl:

  • Gewicht: 0.2kg
  • 2 Stück auf Lager

Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 27. November 2014 im Shop aufgenommen.